Ja, ich will… Hochzeitsplanung in Perfektion

Meine Erfahrung als Hochzeitsplanerin fliesst voll und ganz in meine eigene Hochzeit ein, also ähnlich wie wenn ein Konditor zu Hause einen Kuchen backt. Und was ich meinen Brautpaaren den lieben langen Tag predige, gilt selbstverständlich auch für mich. Und das Wichtigste Gebot der Hochzeitsplanung ist: halte dich an dein Hochzeitskonzept!  Denn nur, wer seinem Konzept zu 100 Prozent treu bleibt und dieses bedingungslos durchzieht, bekommt eine perfekte Hochzeit bis ins Detail.

Das Hochzeitskonzept ist der Mittelpunkt einer jeden Hochzeit, man kann es drehen und wenden wie man will. Ohne Hochzeitskonzept endet meist alles in einem grossen, nicht wirklich zusammenpassenden Chaos. Ich als Hochzeitsplanerin habe deshalb in meinem Kofferraum, und ich bin echt froh habe ich so ein grosses Auto, für jede einzelne Hochzeit eine Kiste mit den entsprechenden  Farbmustern, Stofffetzchen, Perlen, Papiermustern, Steinchen, Sand, Fotos und weiss der Geier was allem, damit ich, wo auch immer ich bin und etwas sehe, weiss, ob es zum jeweiligen Konzept passt. Wenn ihr also mal jemandem in einem Dekogeschäft begegnet, der einen Haufen pinke Kisten in seinem Einkaufswagen vor sich her schiebt, sagt mir doch mal kurz hallo, ich freue mich darüber.

Nun aber zurück zum Hochzeitskonzept von Mister AlwaysRight und mir.

Unser Konzept beinhaltet die Farben Violett und Creme sowie das Schmetterlingsmotiv. Eigentlich ganz einfach, aber, es gibt unendlich viele Violett-Nuancen, das könnt ihr mir glauben. Manche sind heller, manche dunkler, manche haben mehr Rotanteil, dann gibt es jene die eher schon pink sind…ihr versteht schon was ich meine. Und von den Schmetterlingen will ich gar nicht erst anfangen. Eine gute Abstimmung für den perfekten Look der Hochzeitsdekoration ist also essentiell. Diva? Ich? Naja, vielleicht. Aber wie schon mein Grossvater immer zu sagen pflegte, wenn Du es nicht selbst machst, dann macht es eh keiner. Und wenn dann die Perfektionistin in mir zuschlägt, dann wird das Dekogeschäft halt schon mal zum Kriegsschauplatz und eine entspannte, ruhige, krisengeprüfte, stresserprobte und mit allen Wassern gewaschenen Hochzeitsplanerin wie ich zu Brautzilla!

SHARE IT: